Schultheißen Haus

VOM EIGENTUM DER FÜRSTPROPSTEI ZU WOHNEINHEITEN & ARZTPRAXIS

Bei dem herrschaftlichen Gebäude am St.-Georgs-Platz 2 in Bühlertann handelt es sich um das ehemalige Schultheißen Haus.

Das Erdgeschoss und das giebelseitige Obergeschoss sind massiv gemauert, der Rest des Hauses ist als Fachwerk ausgebildet und verputzt. Eine Ausnahme bildet der Fachwerkgiebel zum St.-Georgs-Platz hin, welcher als Sichtfachwerk ausgeführt ist und eine klare symmetrische Gliederung hat.

In der Längsrichtung findet sich eine Aufteilung in drei Zonen: ein Mittelflur und Nutzräume in einer linken und rechten Spange. Diese Grundstruktur lässt sich zudem im Obergeschoss erkennen.

Der Dachstuhl mit seinem liegenden Stuhl weist zum Teil starke Verformungen auf. Zudem ist das Gebäude teilweise unterkellert mit einem giebelseitigen Rundbogen-Kellereingang. Die Raumstruktur ist grundsätzlich sehr gut und die Raumhöhen sind für damalige Verhältnisse sehr hoch.

Eckdaten Schultheißen Haus

Denkmalschutz
St.-Georgs-Platz 2
74424 Bühlertann
1 Gebäude
2 Wohneinheiten
167 m² Wohnfläche
2 Gewerbeeinheiten
267 m² Gewerbefläche

» Exposé anfordern

Ihre Ansprechpartner

Alexander Schik

Alexander Schik

Leiter Geschäftsentwicklung
Immobilienankauf- und Verkauf

as@jako-immobilien.de

+49 7568 96 06 275

Exposé zu

Schultheißen Haus

Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Exposé zur ausgewählten Immobilie an Ihre  E-Mailadresse. Bitte lassen Sie uns dazu dieses Formular ausgefüllt zukommen.

 

JaKo Immobilien GmbH
Emishalden 1
88430 Rot an der Rot

Tel: 07568 . 96 06 0
info@jako-immobilen.de
www.jako-immobilien.de

« Infos teilen

Ihre Nachricht an uns